Sponsoren:









Heimspielpremiere 2019
Erstellt am:  6. Mai 2019
Tags: keine
Kategorie(n): Allgemein • Newsarchiv 2019 • Startseite-News

Jugend- und Männerteam der Mountain Tigers spielen in Wernigerode

Von Peter Goldschmidt

Ihr erstes Spiel der Saison 2019 musste das Männerteam der American Footballer der Mountain Tigers auswärts absolvieren. Recht deutlich verlor man dieses mit 13:33. In den vergangenen Wochen  wurde noch mal intensiv trainiert, um die vielen kleinen Fehler, die aufsummiert zu dieser Niederlage führten, abzustellen. Am 5. Mai sollte  nun die Heimspielpremiere 2019 sein.  Als Gast hätten die Wernigeröder dann das Team aus Chemnitz, die Crusaders, begrüßt. Aber auf Grund von Problemen im Sportzentrum Gießerweg musste dieses Spiel verlegt werden.

Doch an diesem Sonntag, am 12.5.,  ist es nun endlich soweit. Die Probleme sind noch nicht komplett behoben, es wurde aber eine Lösung gefunden damit sich die Tigers ihren Fans präsentieren können.

Als Gäste können die Wernigerode das Team aus Radebeul, die Suburbian Foxes, empfangen. Ein Team, gegen das man in den vergangenen Jahren recht häufig gespielt hat. Auf Grund der Ergebnisse der letzten Jahre, ein Team zum Favoriten zu küren, das fällt recht schwer.

Und in dieser Saison haben auch die Radebeuler ihr erstes Spiel gegen die Dresdener recht deutlich verloren.

Die Mountain Tigers sind in den letzten acht Heimspielen ungeschlagen. Diese Heimbilanz fortzusetzen ist das Ziel der Wernigeröder. Nur die Foxes konnten im vergangenen Jahr den Tigers ein Unentschieden abtrotzen.

Doch dazu ist auch die Unterstützung durch die Fans notwendig. Kick-Off ist um 15 Uhr auf dem Sportplatz Gießerweg in Wernigerode. Und was nicht fehlen darf: Mountain Tigers Cheerleader, Hüpfburg, Fanshop, Tigersteaks usw. halt das volle Programm für einen schönen Sonntag- Nachmittag.

Als erstes Team präsentieren sich die Lynx, das Jugend-Team, den Zuschauern in Wernigerode. Ab 11 Uhr absolvieren die Jugendspieler  ihr erstes Spiel. Endlich können sie zeigen,  was ihnen das Trainerteam unter der Leitung von  Headcoach Ricardo Geisler in den letzten Monaten beigebracht hat. Zu Gast werden die Erfurt Indigos sein. Der Eintritt zum Jugendspiel ist frei.

Ein Sonntag mit viel Football, die Tigers hoffen zu beiden Spielen zahlreiche Fans begrüßen zu dürfen.

Flyer ausdrucken und zum Spiel mitbringen. An der Kasse vorlegen, somit spart man einen Euro Eintritt.